Eine großartige Saison für die Düsseldorf Panther

( Picture by MK Foto Works )

Die Jubiläumssaison des ältesten, noch existierende American Football Vereins stand unter dem Motto “Erfolg” und dementsprechend motiviert startete der Verein in sein 40. Jahr. In allen Altersklassen wurde sich bestmöglich auf die kommenden Aufgaben vorbereitet. Die traditionell starke Nachwuchsabteilung der Panther, das neuformierte Damen Team, sowie die Senioren hatten sich hohe Ziele gesetzt und gaben ihr Bestes um diese Ziele auch zu erreichen. Am Ende kann der Verein sich über drei Meisterschaften, für die U10, die U13 und die Senioren, zwei Vizemeisterschaften für die U16 und die U19 und eine sehr gute Premierensaison für die Damen freuen. Die absolute Krönung der Saison folgte dann am gestrigen Samstag, als die Senioren der Raubkatzen mit einem 34:21 Sieg über die Hamburg Huskies den Aufstieg in die GFL klar machten. Das Hinspiel entschieden die Panther schon klar mit 31:10 für sich und somit mussten die Hamburger Schlittenhunde mit mindestens 21 Punkten in Düsseldorf gewinnen. Eine wirkliche Mission Impossible, die am Ende einfach eine Nummer zu Groß für die Huskies war.

Der Verein hat die Zeit in der zweiten Liga genutzt und sich komplett entschuldet. Der erste Voritzende der Panthrt, Markus Becker hatte daher nur gute Nachrichten für die Fans, als er im letzten Programmheft der Saison sein Vorwort an die Fans richtete:”Nun im Jubiläumsjahr stehen die Panther… vor dem Aufstieg in die GFL…. Finanziell steht der Verein mittlerweile komplett schuldenfrei und solide da….. Wenn das alles keine guten Aussichten für die nächsten 40 Jahre Panther- Geschichte sind!”

( Vorstsndsmitglied Willi Sauer feiert den Aufstieg. Picture by MK Foto Works )

Dazu verkündete Markus Becker noch eine weitere Nachricht für die Düsseldorf Panther Familie “Darüber hinaus läuft zur Zeit ein erfolgversprechendes Projekt, eine eigene Heimstätte für die Panther zu finden. Ein Football- Leistungszentrum wird in dieser Form neue Impulse setzen und ein attraktiver Anziehungspunkt für den American Football in Deutschland werden.” gab der erste Vorsitzende des Traditionsvereins im “Düsseldorf Panther Gameday” bekannt.

( Vor dem Spiel gegen Hamburg, liefen die Meisterteams der abgelaufenen Saisons gemeinsam ein. Picture by MK Foto Works )

Das Alles klingt nach weiteren erfolgreichen Jahren, die ab Montag wohl wieder geplant werden.

Ich bin stolz auf meinen Verein und glücklich meinen Teil zur erfolgreichen Saison der Düsseldorf Panther, als Coach der Defensive Line, des U13 Teams beigetragen zu haben. Nächstes Jahr gilt es weiter hart zu arbeiten und die nächsten Ziele zuberreichen, gute Football SpielerInnen auszubilden, mit Spaß und harter Arbeit die nächsten Titel zu erkämpfen und mit den Seniors den direkten Wiederabstieg zu verhindern und die alteingesessenen Teams etwas zu ärgern.

We are Back!

Text: Alex Krüll aka. Barschlamperich

Fotos: MK Foto Works

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s