Meine Vorhersagen für die NFL Saison 2018

Bevor am Donnerstag die Nächte für viele Football Fans wieder kürzer werden und auch ich Montag im Zombiemodus durch die Weltgeschichte taumel, lehne ich mich mal aus dem Fenster und teile meine Bold- Predictions für die NFL Saison 2018 mit euch.

Bitte nehmt diese Vorhersagen nicht allzu ernst, sie könnten überspitzt und sarkastisch gemeint sein. Alle?

Nein, nicht Alle, aber Einige!

Steelers- Die Rache von Coach Tomlin

Le’veon Bell streikt zum Beginn der Saison, als er zum Team zurückkehren möchte, muss er feststellen das Coach Tomlin seinen Spind in den Keller geräumt hat. Kurze Zeit später verkünden die Steelers, dass Bell für einen 25$ Taco Bell Gutschein und einen 7th Round Pick für den Draft 2023 nach Cleveland getraded wurde.

New England Patriots- Auf der Suche nach den Wide Receiver

Tom Brady sucht die gesamte Saison nach geeigneten Anspielstationen auf den Außenbahnen. Gronk wird von Belichik daraufhin zu einem Saunamarathon verdonnert. Als er nach 2 Tagen aus dem finnischen Schwitzkasten gelassen wird, sieht er aus wie eine Mischung aus Armendola und dem Mr. Burns von den Simpsons. Der dunkle Lord verfügt das Gronk ab sofort Wie Receiver spielt. Nach dem ersten Spiel rettet ihm ein Sauerstoffzelt das Leben.

L.A. In dauerhaften Alarmzustand

Ganz Los Angeles befindet sich im durchgehendem Ausnahmezustand. Aber nicht Al Kaida , oder Erdbeben sind die Gefahr. Sondern das trainingsgelände „Thousand Oaks“ der L.A. Rams. Sobald die Defensive Line sich zum Kollektiven SchnickSchnackSchnuck Spiel trifft, sind Katastrophenschutz und Nationalgarde in Alarmbereitschaft. „Wenn Donald und Schuh im Finale sind, setzen wir die Truppen in Bewegung.“ gibt uns der verantwortliche Einsatzleiter, Cpt. America zu Protokoll. „Wenn die sich streiten, versuchen wir mit Artillerie und Dronen, eine totale Zerstörung der Stadt zu verhindern.“

Der fünfte Frühling des Jim Graham

Jim Graham und Aaron Rodgers, diese Beziehung prägt die gesamte Saison der Packers. Jim Graham hat seine Hände wieder gefunden und fängt in der gegnerischen Endzone einen Pass nach dem Anderen. Dennoch haben die Packers Schwierigkeiten, seit der Verletzung von 3 Defensive Linern, beantragt Brian Gutekunst, den Rest der Saison nur 9er Tackle zu spielen. Commissioner Gordell lehnt den Antrag ab. Die Packers reaktivieren daraufhin die noch lebenden Defensive Linern des Ice Bowl. Sie verlieren kein Spiel mehr und gewinnen die Conference.

Seahawks fusionieren mit Highschool Football Team

Die Seattle Seahawks ziehen ihre Lehren aus dem Draft Desaster und gehen einen ungewöhnlichen Weg. Sie fusionieren mit dem Highschool Team aus dem Norden Seattles. Headcoach Pete Caroll sagte: „Die Jungs und Mädels sind voll motiviert.“. Als Ausfleich muss Carroll den Jungs und Mädchen seine besten Anekdoten als Einschlafhilfe erzählen. Die Kinder sind durch diese Reden aber so aufgeputscht, dass sie ihren Sportlehrer im Sportgeräteraum eingeschlossen haben. Die „New Legion of Boom“, eine Gruppe 6. Klässler terrorisiert seit Tagen die Schulkantine. Die Schulleitung erwägt ein Ende der Partnerschaft.

Wer gewinnt den Superbowl?

Diese Frage ist relativ leicht erklärt, jedes Team kann die Trophäe gewinnen. Jedes ausser den Vikings, den Lions aus Detroit, den Tampa Bay Buccs und den Chicago Bears.

Bears verkünden Kooperation mit Expedia und AirBnB

Wo wir gerade bei den Bears sind. Die Franchise versucht den Verlust ihrer Zukunft und der Chance auf Jahre gute Spieler im Draft zu kompensieren. Um die Kosten für das frühe Ende der Saison auszugleichen und zahlen einen Teil des Megagehaltes von Khalil Mack in Form von Expedia Gutscheinen aus. „Khalil kann so schon im Herbst, den Urlaub im Januar buchen. Mit Expedia kann er sich seine Reiseziele aussuchen, eine der besten Partnerschaften seit der Kooperation mit Kleenex!“ wird ein Mitglied des Front Office zitiert. Doch auch die Zeit von Mitte Januar bis zum Beginn der Camps soll das Trainingsgelände und die Lockerrooms der Bears genutzt werden. Die Franchise aus Chicago bietet Rucksacktouristen, die Räume und Hallen als Übernachtungsmöglichkeit via AirBnB an. „Wir hatten letztens eine Reisegruppe Russischer Hooligans hier, die benahm sich besser als das Team von letzter Saison.“ so Jeffrey McWish, der Facility Manager der Bears.

Das war es wieder mal, ich hoffe meine Bold Predictions haben euch ein wenig gefallen. Wenn ihr Lob, Kritik, oder einfach nur eine Ergänzung habt. Schreibt sie in die Kommentare, Replys und Antworten in den sozialen Netzwerken. Ich freue mich auf eure Ideen und Reaktionen.

Leeve Jroos

Euer Barschlamperich

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s