Ein Ende in Sicht- Aber kein Ende in Sicht

Mittlerweile steht auch mein Entlassungstermin fest, am 31.07.2018 werde ich die Tagesklinik verlassen. Die Entlassung bedeutet nicht das ich geheilt bin, ader wenigstens halbwegs stabil. Es bedeutet, dass ich in den Wochen zuvor das Handwerkszeug erlernt habe, um mich weiterhin gegen meine Krankheit zu wehren und früher oder später geheilt zu sein. Wobei geheilt ist mensch nie wirklich.

Naja, jetzt heisst es für mich, die ambulante Nachsorge sicher stellen und mir wieder mal einen neuen Psychiater bzw. Psychotherapeuten zu suchen. Hierfür gibt es hier auch Hilfe und diese Hilfe sollte mensch auch nutzen!

Nicht nur die SozialarbeiterInnen, sondern auch so genannte In- Ex BeraterInnen stehen hier in dieser Einrichtung bereit. Diese In- Ex BeraterInnen helfen den Menschen sich vor der Entlassung zu orientieren, damit die PatientInnen nicht einfach sich selber überlassen werden und ohne jegliche Nachsorge entlassen da stehen. Ich werde versuchen am Montag, nach dem Gespräch mit der Pflege, ein Gespräch mit einem dieser Menschen zu führen. Meistens sind die BeraterInnen ehemalige Patienten, die ihre Erfahrungen einbringen, dazu noch speziell geschult wurden, um Menschen wie mir zu helfen. Eine wirklich gute Ergänzung und wertvolle Arbeit, die diese Menschen verrichten. Ich denke mal, ich werde von diesem Gespräch berichten. Denn die Arbeit dieser Menschen ist ein nicht unwichtiger Teil und sollte näher betrachtet werden.

Morgen, oder Übermorgen möchte ich noch einen Einblick, in verschiedene Therapieanwendungen die ich hier mitgemacht habe geben. Denn manche dieser Anwendungen haben mich erstmal zum schmunzeln gebracht, aber rückblickend einen wichtigen Raum in meiner Therapie eingenommen. Aber, erstmal möchte ich jetzt das schöne Wetter nutzen und zu meiner Familie zurück kehren.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, ich werde es zum nachdenken und planen nutzen.

Leere jrooss
Euer Barschlamperich

2 Kommentare zu „Ein Ende in Sicht- Aber kein Ende in Sicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s